Aktivreisen

Wer seinen Urlaub nicht nur am Strand verbringen, sondern draußen in der Natur aktiv sein möchte, dem bieten sich jede Menge Möglichkeiten. Mountainbiken oder klettern in den Bergen, raften, kajaken oder Kanu fahren auf turbulenten oder sanften Gewässern, Wandern und trekken in atemberaubenden Landschaften, tauchen an bunten Korallenriffen, reiten durch Wälder, Berge oder im vollen Galopp durch Flachlandebenen  - oder aber im Winter skifahren, langlaufen, oder schneeschuhwandern. Auch ausgefallene Touren wie Kamelsafaris, Husky-Schlittentouren oder Esel-Wanderungen versprechen einen erlebnisreichen Urlaub, den man lange in Erinnerung behalten wird.

Ganz egal, ob der sportliche Aspekt im Vordergrund steht, oder die Aktivitäten ein Teil der Reise ausmachen sollen – es gibt für jeden Anspruch und Schwierigkeitsgrad die passende Tour und das ideale Reiseziel. Ob Gipfelstürmer oder Bergpanorama-Genießer, Marathonläufer oder Spaziergänger, Tiefsee- oder Freizeittaucher, Mountainbiker oder Fahrradfahrer, Wildwasser-Rafter oder Paddelboot-Kapitän – wir finden das Richtige für euch.

Selbstverständlich dürfen auch die Kleinen mitwandern, Rad fahren, schnorcheln oder auf Safari gehen. Spezielle Familientouren sind auf die Anforderungen und Fähigkeiten der Kinder zugeschnitten und in der Regel ab einem Mindestalter von 6 Jahren buchbar